Joolz Geo 2 im Test

Joolz Geo 2 Test

Sicherlich eines der wichtigsten Themen bei der Babyerstausstattung war für mich der Kinderwagen. Ich habe mir schon bevor ich los gegangen bin um einen Kinderwagen zu kaufen viele Gedanken gemacht. Durch Familie und Freunde konnte ich auch schon einige Kinderwagen direkt testen und für mich wichtige Punkte für den Kinderwagen feststellen. Nach nun einigen Wochen mit dem Joolz haben wir unsere Erfahrungen in einem Joolz Geo 2 Test zusammengefasst.

Was war mir wichtig, was wollte ich für meinen Kinderwagen?

Wichtig waren mir:

  • Modernes, schlichtes und funktionelles Design
  • Geländegängiger Kinderwagen
  • Klapp Maß
  • Höherer Kinderwagen gesamt
  • Kombikinderwagen
  • Möglichkeit zur Geschwisterlösung
  • XXL Einkaufskorb

Wichtig waren für mich neben modernem, schlichtem und funktionellem Design auch die Vielseitigkeit des Wagens. Ich wohne zwar an der Stadt werde aber mit dem Kind ebenso auch viel in Ländlichen Regionen unterwegs sein. Auch müsste mein Kinderwagen klein zusammenklappbar sein damit er in mein kleines Auto reinpasst. Hier habe ich mir öfters sagen lassen müssen ich solle einfach ein größeres Auto kaufen, was ich aber nicht wollte. Ich fahre meinen Polo (drei Türen) schon lange und möchte ihn auch beibehalten. Dadurch das mein Mann auch eher etwas größer ist sollte der Kinderwagen einen Schiebegriff haben der zu mir und ihm passt, somit höhenverstellbar ist.

Durch das das mir mein Frauenarzt gesagt hat das ich eher ein größeres Kind erwarte habe ich bei dem Kinderwagen auswählen auch auf eine größere Babywanne geachtet. Zusätzlich habe ich mir dann noch einen Kinderwagen gewünscht denn man auch bei dem zweiten Kind zu einem Geschwisterwagen umbauen kann. Ein weiterer Punkt der mir auch noch wichtig war, war das der Kinderwagen passende Adapter zur Babyschale hat. Den die Babyschale hatte ich schon vor dem Kinderwagen. Dann sind wir los und haben uns in unterschiedlichen Babyfachmärkten beraten lassen.

Warum habe ich mich für den Joolz Geo 2 entschieden?

Mein Mann und ich haben uns in den unterschiedlichen Babyfachmärkten zu vielen verschiedenen Modellen beraten lassen. Einige Kinderwagen kamen in die engere Auswahl. Überzeugt hat uns der Joolz Geo 2.  Uns hat nicht nur das schlichte, moderne und funktionelle Design überzeugt, sondern auch das der Kinderwagen insgesamt höher ist. Zusätzlich ist der Schieber auch noch höhenverstellbar. Auch die Babywanne bei dem Joolz Geo 2 ist schön groß und in einer angenehmen Höhe. Der Joolz Geo 2 hat einen schönen großen XXL-Einkaufskorb der herausnehmbar und an Träger tragbar ist. Wenn dann ein Geschwisterchen oder bei anderen Eltern auch Zwillinge kommen kann der Kinderwagen zum Geschwisterwagen umgebaut werden. Der Joolz Geo 2 in der Duo Funktion ist eine Etagenlösung. Hier liegt das kleinere Kind unten. Laut Herstellerinformationen ist der Joolz Geo 2 durch seine große Kunststoffräder, die schwenkbar aber auch feststellbar sind für jedes Gelände geeignet.

Zu dem Kinderwagen gibt es im Test viel mögliches Zubehör, nur da wollte ich dann doch erst einmal abwarten was ich dann wirklich brauche, da der Kinderwagen im Anschaffungspreis recht teuer und das Zubehör auch recht teuer ist. Ich habe es dann so gemacht, dass ich eine Liste geschrieben habe was ich mir noch alles für das Baby wünsche. So konnten alle Familienmitglieder und Freunde nachschauen was wir noch brauchen oder uns wünschen und es zur Babyparty oder Geburt schenken.

Die Lieferung und der Aufbau des Joolz Geo 2

Die Kaufentscheidung:

Wir haben uns dann dafür entschieden den Kinderwagen online zu bestellen. Einer der Babyfachmärkte hatte zu der Zeit online eine Rabattaktion die wir dann auch genutzt haben. Zusätzlich habe ich mir dann gleich noch das Regenverdeck (ca 45€), den Sonnenschutz Comfort (ca. 45€) bestellt. Den Getränkehalter für ca. 20€, einen Universal Ganzjahres- Fußsack für ca. 120€, Babyschalenadapter für ca. 40€ und die Wickeltasche von Joolz für ca. 130€ habe ich von Familienmitgliedern und Freunden dann zum Geburtstag, Babyparty und zur Geburt bekommen.

Die Lieferung:

Der Joolz Geo 2 wurde mir dann direkt nach Hause geliefert. Der Karton ist relativ groß und war auch recht schwer. Alle aus Papier verwendeten Verpackungsmaterialien sind nachhaltig. Plastikverpackungen waren nur wenige vorhanden.

Der Aufbau und Ersteindruck:

Bei dem Auspacken fielen keine negative unangenehme künstliche Produkt Gerüche auf. Ganz im Gegenteil sobald ich den Kinderwagen wiedersah und dann in der Hand hielt war ich sofort wieder verliebt und wollte am liebsten gleich losfahren. In dem großen Karton wird eine Bedienungs- Montageanleitung mitgeliefert. Sie ist in allen gängigen Sprachen ausgeführt. Im Lieferumfang mit enthalten:

  • Gestell
  • Babywanne
  • Sportsitz
  • Räder
  • XXL Einkaufskorb
  • Sicherheitsbügel
  • Sonnenverdeck, inkl. kleine Erweiterung

Wannen VerkleinerungDer Zusammenbau war in der Anleitung hauptsächlich durch Bilder dargestellt. Da fehlten uns persönlich dann doch manchmal die ausführlichen Beschreibungen dazu. Der Zusammenbau klappte dann doch recht zügig wobei wir dann erstmal wirklich Überrascht waren das es für den Kinderwagen in der Babywanne ein Wannenpolster zur Verkleinerung der Wanne gibt. Das war im Babyfachmarkt nicht montiert und ist uns dort auch nicht aufgefallen. Nutzt man die Verkleinerung nicht ist die Matratze für die Babyschale zu kurz, was ich persönlich dann doch etwas schade fand.

Der Kinderwagen hat eine super Qualität und eine sehr gute Verarbeitung aller am Kinderwagen verbauten Teile. Insgesamt sind wir nach der Lieferung und dem Aufbau sehr zufrieden.

Joolz Geo 2 Test: Die ersten Erfahrungen

Joolz Geo 2 im Kofferraum

Der Joolz Geo 2 kann ab der Geburt bis in das Kleinkindalter verwendet werden. Er kann als Mono- und Duo Kinderwagen genutzt werden. Der Kinderwagen ist maximal belastbar bis 40kg. Das Gestell wiegt 10,6kg und die Babywanne wiegt 4,9kg damit ist der Kinderwagen nicht der schwerste aber auch nicht der leichteste. Er hat ein Klappmaß von 90 (L) x 60 (B) x 24 (H). Besonders Toll fand ich das der Kinderwagen samt Babywanne in mein kleines Auto passt, hierfür muss ich lediglich ein Rad abnehmen.

Das abnehmen des Rades (aller Räder) geht schnell und einfach. Auch passt der Kinderwagen gut in enge Gänge von Bus und Bahn sowie in schmale Gänge im Supermarkt. Der Geo 2 ist im Test wendig und leicht einhändig fahrbar. Der Kinderwagen ist insgesamt in einer angenehmen Höhe. Der Schieber kann zusätzlich noch ausgezogen werden. Worüber sich mein Mann dann am meisten gefreut hat. Der Griff am Schieber ist in einer Kunstlederoptik gehalten, gleich wie der Tragebügel.

Wie bereits erwähnt kann der Geo 2 laut Hersteller auf allen Geländen verwendet werden. Wir haben hier die Erfahrung gemacht das der Kinderwagen optimal auf ebenem Gelände sowie

 

auch auf leicht unebenem Gelände fährt. Jedoch zum Beispiel auf Waldwegen mit etwas gröberen Unebenheiten fanden wir den Geo 2 zu wenig gefedert. Dadurch das aber unserem Kind das „wacklige“ gefallen scheint hat uns das dann nicht weiter gestört. Der Kinderwagen ist durch eine Bremse unten rechts feststellbar.

Die Kunststoffräder sind schwenk- und feststellbar was besonders auf unebenem Gelände sich als sehr profitabel erwiesen hat.

Babywanne Joolz Geo 2

Die Babywanne ist mit 84x37x22cm schön groß und wird von uns im Moment noch immer genutzt. An der Babywanne ist ein Tragebügel in Kunstlederoptik angebracht. Der Bügel kann zur Seite geklappt werden oder auch ganz abgenommen werden. Wenn die Babywanne später dann nicht mehr genutzt wird, wird der Bügel als Schutzbügel am Sportsitz angebracht. Die Mitgelieferte Matratze hat Maße von 77x33x3cm und ist hypoallergen sowie atmungsaktiv. Dadurch das wir im Herbst und Winter mit dem Kinderwagen unterwegs sind haben wir die Matratze noch mit einem Lammfell zusätzlich verstärkt damit es unser Kind schön angenehm warm hat.

Das Sonnenverdeck hat eine Möglichkeit zur Belüftung im Sommer.

Zusätzlich mitgeliefert wurde noch eine kleine Erweiterung für das Sonnenverdeck das wen man es nicht nutzen möchte auch nach hinten eingeklappt werden kann.

Die Erweiterung kann leicht durch einen Reisverschluss angebracht oder entfernt werden. In dem Sonnenverdeck befinden sich rechts und links sowie oben Schlaufen für Spielzeug zum aufhängen oder auch für eine Kinderwagenkette.

Sonnenschutz Comfort

Als ich den Kinderwagen bestellt hatte habe ich mir als Zubehör den Sonnenschutz Comfort gleich mitbestellt.

 Dieses kann am Sonnenverdeck sobald die Erweiterung abgenommen ist angebracht werden. Durch einen Reißverschluss was schnell und leicht geht. Das hält gerade im frühen Herbst die etwas „stärkeren“ Sonnenstrahlen vom Baby ab. Ich habe den Comfort Sonnenschutz dann auch im Herbst als Windbrecher genutzt, wenn es stärker gewindet hat.

Ebenso hatte ich das passende Regenverdeck zum Joolz Geo 2 bestellt. Hier war ich ziemlich entsetzt wie teuer das ist.  Ich war dann aber super glücklich über dieses da die Universal Kinderwagenregenschutz bei dem Geo 2 nicht richtig hielten und den Kinderwagen mit Kind auch nicht richtig vor dem Wetter schützten. Der Kinderwagen hält leichten Nieselregen aus jedoch ist er nicht dauerhaft oder gegen starken Regen abweisend.

Alle Stoffe im Joolz Geo 2 Kinderwagen können mit lauwarmem Wasser und Seife gewaschen werden. Es sollten jedoch keine chemischen Reinigungsmittel verwendet werden da sie den Stoffen schaden und auch giftig für das Kind sein könnten. Das Aluminiumgestell und die Räder habe ich auch nur mit lauwarmem Wasser geputzt was auch immer gut ging und ausreichend war. Ab und zu habe ich noch Silikonspray an den Rädern verwendet, damit der Kinderwagen immer reibungslos fährt.Joolz Einkaufskorb Test

Besonders begeistert war ich dann auch noch von dem großen herausnehmbaren XXL Einkaufskorb. Dieser hat laut Hersteller eine maximale Kapazität von 10kg (32L). Ich habe die Erfahrung gemacht das mein ganzer Markteinkauf gut hineinpasst.

Durch den vorderen Bereich am Einkaufskorb der hoch und runter klappbar ist können alle Einkäufe leicht hinein und herausgenommen werden.

Die Wickeltasche war im Test leicht anbringbar durch zwei Schlaufen an das Aluminiumgestell des Kinderwagens. Was uns echt auch super gefallen hat das man nicht ewig mit irgendwelchen Verschlüssen „rumfummeln“ muss, sondern die Joolz Wickeltasche einfach am Gestell einhängt. Die Joolz Wickeltasche ist schön groß und geräumig.

Babyschale Adapter

Wir hatten uns zu dem Kinderwagen in den Babyfachmärkten beraten lassen, mir war ja wichtig das meine schon vorhandene Babyschale auf meinen zukünftigen Kinderwagen passt. Im Babyfachmarkt konnten mir die Verkäufer keine Auskunft darüber geben ob meine Babyschale auf das Aluminiumgestell mit den Joolz Adaptern kompatibel ist. Auch online konnte ich dazu nichts finden. Wir haben das dann aber einfach ausprobiert. Meine Babyschale von Cybex Cloud Z i-size Plus passt perfekt auf die Adapter von Joolz.

 

Als weiteres Zubehör hatte ich unteranderem den Getränkehalter von meiner Familie passend zum Kinderwagen bekommen. Diesen finde ich super praktisch in der Stadt man hat einfach die Hände frei. Jedoch wenn man den Kinderwagen in engen Gängen abstellt und daran vorbei gehende Leute an dem Getränkehalter Joolz streifen wird dieser lose und fällt unter umständen herunter.Nachtansicht Kinderwagen

Was mich wohl am Allermeisten an dem Joolz Geo 2 Kinderwagen gestört hat war dann das man gerade unseren Kinderwagen bei Nacht nur sehr schlecht sieht. Mein Mann und ich hatten uns bei dem Kauf des Joolz Geo 2 für die Farbe Noir entschieden. Die Farbe hat uns eben besonders gut gefallen da sie besonders schlicht aber doch modern und geschlechtsneutral aussieht. Dieses „Problem“ haben wir dann aber gelöst in dem wir selbst Reflektoren an das Gestell geklebt haben. Was die Sichtbarkeit bei Nacht sofort verbesserte.

Alles in allem können wir sagen, wir sind super zufrieden mit dem Joolz Geo 2. Mein Mann und Ich fahren gerne mit dem Kinderwagen. Er ist schlicht, funktionell und modern jedoch in der Anschaffung sehr teuer. Kinderwagen Joolz Geo 2 Test

Häufig gestellte Fragen:

Was kostet der Joolz Geo 2?

Der Kinderwagen kostet 1049,00 €.

Wie lange habe ich Garantie?

Joolz gibt dir eine lebenslange Garantie auf den Kinderwagen, wenn du den Kinderwagen online registrierst

Passt der Kinderwagen auch in einen kleinen Kofferraum?

Wir hatten keine Probleme den Kinderwagen in den Kofferraum eines VW Polos zu bekommen.

Ist der Kinderwagen erweiterbar?

Für den Kinderwagen findet Ihr alle erdenklichen Zubehörteile, z.B.: Erweiterung für zweites Kind, Sonnenschutz, Becherhalter und vieles mehr..

Fazit

Joolz garantiert eine lebenslange Garantie auf alle Material- und Herstellungsfehler. Hierzu muss der Kinderwagen innerhalb von sechs Monaten auf register.joolz.com registriert werden. Wenn der Kinderwagen nicht innerhalb dieser sechs Monate registriert wird erhält man „nur“ eine zweijährige Garantie. Wir können den Joolz Geo 2 Kinderwagen allen Eltern empfehlen die in der Stadt, auf leichtem unebenem Gelände unterwegs sind und auf schlichtes, modernes sowie funktionelles Design achten. Falls euch in unserem Joolz Geo 2 Test noch Infos fehlen sollten, schreibt es in die Kommentare.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*